Landfrauen von Abtweiler

Die Vereinigung der Landfrauen Abtweiler e.V. stellt sich vor:

Seit dem Jahr 1960 gibt es die Vereinigung der Landfrauen in Abtweiler. Zur damaligen Zeit wurden sie nur die “Ortsvertrauensfrauen” genannt, welche damals nach Meisenheim in die Landwirtschaftsschule gingen.

Tanzdarbietung der Landfrauen auf dem Tennisplatz

In den 70er und 80er Jahren organisierte die Landwirtschaftsschule Meisenheim speziell in den umliegenden Dörfern etliche Vorführungen, Veranstaltungen etc. und organisierte verschiedene Fahrten.

Im Jahre 1992 wurde der Landfrauen-Verein Abtweiler dann als selbstständiger Verein gegründet. Seither können sich alle Frauen, ob jung oder alt, die Interesse am Wandern, Basteln, Kochen, Dekorieren, Putzen und noch vielem mehr haben in diesem Verein engagieren und selbstverständlich tatkräftig mitwirken.

Unter anderem beteiligt sich der Landfrauen-Verein Abtweiler heutzutage an sehr vielen Feiern, Festen und Veranstaltungen in der Ortsgemeinde und kümmert sich zudem um die Reinigung unseres Bürgerhauses.

Kochen im Bürgerhaus

Wir sagen an dieser Stelle noch einmal – Danke.

Heutiger Vorstand:

1. Vorsitzende: Rosel Ellrich
Schriftführerin: Bianca Bachmann
Kassiererin: Andrea Köhler
Beisitzerin: Birgit Molter
Beisitzerin: Karin Maier