Feuerwehr – Jubiläum, Wehrführer und neues Gerätehaus

Große Feier zum 50-jährigen Jubiläum und zur Einweihung des neuen Gerätehauses

Am 5. Juni 2016 wurde das 50-jährige Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Abtweiler gefeiert und nach einigen Jahren Bauzeit das neue Feuerwehrgerätehaus eingeweiht.

Feuerwehrjubiläum und Einweihung Gerätehaus - Gäste rund ums Gerätehaus

Das neue Feuerwehrhaus

Feuerwehrjubiläum und Einweihung Gerätehaus - Festzelt und prominente Gäste

Festzelt und viele Gäste

Feuerwehrjubiläum und Einweihung Gerätehaus - Geselliges Beisammensein

Geselliges Beisammensein

Wechsel bei der Feuerwehr in Abtweiler – Philipp Dörr wurde zum neuen Wehrführer ernannt

Gleichzeitig fand ein Generationswechsel in der Wehr statt. Wehrführer Peter Michel wurde nach 38 Dienstjahren von Verbandsbürgermeister Kron als oberster Dienstherr der Feuerwehr entpflichtet. Gleichzeitig schied Stellvertreter Christoph Schappert und der Jugendfeuerwehrwart Wolfgang Ellrich wegen Erreichens der Altersgrenze (63 Jahre) aus dem aktiven Feuerwehrdienst aus.

VG-Bürgermeister Dietmar Kron beförderte Philipp Dörr und Florian Bachmann jeweils zum Oberfeuerwehrmann. Anschließend wurde Philipp Dörr zum Wehrführer bestellt, Florian Bachmann und Nikolai Posininsky zu seinen Stellvertretern.

Der noch amtierende Wehrführer Peter Michel begrüßte die zahlreichen Ehrengäste, die Nachbarwehren und die Bürger der Gemeinde Abtweiler und gab einen kurzen Rückblick auf die 50-jährige Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Abtweiler, die er 38 Jahre lang geführt hat.

Feuerwehrjubiläum und Einweihung Gerätehaus - Ansprache vom Ortsbürgermeister und Wehrführer

Begrüßung durch den Ortsbürgermeister Michel

Feuerwehrjubiläum und Einweihung Gerätehaus - Ernennung Wehrführer durch VG-Bürgermeister

Verpflichtung durch den VG-Bürgermeister Kron

Feuerwehrjubiläum und Einweihung Gerätehaus - Architekt und neuer Wehrführer

Architekt Denzer und der Wehrführer Phillip Dörr

Michel als Wehrführer abgelöst – Vom Spatenstich bis zur Fertigstellung

Im Jahre 1978 übernahm Michel die Wehrführung in Abtweiler. Bereits nach einigen Jahren sei nach Lösungen für eine verbesserte Feuerwehrunterkunft gesucht worden, so Michel. Ebenfalls im Jahr 1978 wurde der Feuerwehrförderverein gegründet, der im Laufe der Jahre einiges an Kapital durch Festerlöse erwirtschaftete und zusammen mit den Mitgliedsbeiträgen in die Ausstattung der Wehr, so auch für ein neues Feuerwehrauto, investierte.

Feuerwehrjubiläum und Einweihung Gerätehaus - Ehrung von Altkameraden

Ehrung von Altkameraden

Es waren schon einige Hürden zu überwinden. Nach der Planung von Architekt Manfred Denzer konnte erst 2009 nach unzähligen Gesprächen mit verschiedenen Behörden, auch bezüglich einer finanziellen Förderung, der erste Spatenstich erfolgen. 2010 feierte dann die Feuerwehr Richtfest. Da Vieles in Eigenleistung bewerkstelligt wurde, zog sich der Innenausbau bis ins Jahr 2016 hin. Michel dankte Philipp Dörr und Florian Bachmann mit den Worten: „Ihr habt hervorragende Arbeit im neuen Feuerwehrhaus geleistet.“ Den fleißigen Helferinnen Bianka Bachmann, Ellen Dörr, Rosel Ellrich, Petra Schappert und seiner Frau Birgitt, überreichte Peter Michel zum Dank jeweils einen bunten Blumenstrauß.

Danke an die vielen Helfer – Geschenkübergabe und Ausstellung von Bilder

Julius Becker überreichte anschließend Peter Michel und Philipp Dörr eine CD – 50 Jahre Feuerwehr Abtweiler – mit Bildern, die er selbst in den letzten 50 Jahren aufgenommen hatte.

Feuerwehrjubiläum und Einweihung Gerätehaus - Geschenkübergabe von Julius Becker

Geschenke von Julius Becker

Feuerwehrjubiläum und Einweihung Gerätehaus - Bilderausstellung vom Spatenstich bis zur Fertigstellung

Ausstellung von Bildern

Feuerwehrjubiläum und Einweihung Gerätehaus - Danke an die Putzfeen

Danke an die Putzfeen

Weiterhin konnten die Gäste eine kleine Bilderausstellung in der Fahrzeughalle anschauen, welche die Aktivitäten der Wehr von der Gründung an im Jahr 1966 bis ins Jubiläumsjahr 2016 dokumentierte. Erster Wehrführer war damals Erwin Christian, sein Stellvertreter Manfred Jacob. Walter Spielmann und Erwin Christian waren die ersten Feuerwehrleute von Abtweiler, die die Landesfeuerwehrschule in Koblenz besuchten, so Michel.

Peter Michel dankte zum Schluss Allen, die sich beim Bau des neuen Feuerwehrhauses verdient gemacht haben.

Über Marco Wendel

Aufgewachsen in Abtweiler und Gründer von Abtweiler Online. Von Beruf bin ich Geologe und publiziere seit Jahren als freier Journalist für diverse Zeitungen und Magazine. Die Arbeit für Abtweiler Online ist für mich natürlich Ehrensache.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*